Foto: Seniorenservice Landeshauptstadt Hannover

3. Festival für Generationen

12.11.2017

Ein Konzertabend für Großeltern, Kinder und Enkelkinder. Das Polizeiorchester Niedersachsen unter der Leitung von Thomas Boger wird mit Popsänger und Songwriter Thomas Godoj auftreten. Auch die hannoversche Rock-Band Ich Kann Fliegen ist dabei. Rock und Pop treffen auf den Big-Band-Sound des Polizeiorchesters Niedersachsen, das von der Gesangssolistin Shereen Adam unterstützt wird. Der Reinerlös des Benefiz-Konzerts erhält die HAZ-Weihnachtshilfe. Eintritt: 16,00 € / 21,00 € / 26,00 € zzgl. Gebühren. Preise können abweichen. Karten: Theater am Aegi, Laporte Kartenshops, Vorverkaufsstellen und im Internet.

Die STIFTUNG Sparda-Bank fördert das Konzert seit 2013. Dieses Jahr mit insgesamt 15.000 Euro.

Traumspielpark Bad Bodenteich eröffnet

26.08.2017

Foto: Henning Scheffen

Bad Bodenteich nahe Uelzen hat den Traumspielpark gewonnen und so die Kurparkwiese verwandelt. Entstanden ist ein abwechslungsreicher Drachen-Spielpark mit Geräten für alle Altersgruppen. Im Zentrum steht der Holzdrache „Eliot“. Ihn umrahmen Drachennest, Turm-Wendelrutsche und „Adlerhorst“. Groß und Klein kommt in Bewegung. Keine Lust zum Klettern? Dann chillen im "Teenie-Treff" oder naschen am Kuchenbuffet. Stiftungsvorstand Jochen Ramakers und ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung eröffnen den Park am 26.08. um 13.00 Uhr im Kurpark. Bürgermeister Edgar Staßar und Gemeindedirektor Hendrik Kunitz sind dabei. Radio ffn und Morgenmän Franky sorgen für Musik und Unterhaltung. Volker Rosin, der König der Kinderdisco, wird seine Ohrwürmer auf dem Kinderfest zum Besten geben. Drachentaler, Stringbag-Rucksäcke und Schmoozie Plüschdrachen gibt es auch.

Die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover hat die Konzeption und Umsetzung von Spielplatzbauer playparc GmbH mit 150.000 Euro gefördert.

Bildarchiv Freiwilligenzentrum Hannover e.V.

LEINESTERN 2017

Jetzt für den „Oskar“ des Ehrenamts bewerben!

Der Anerkennungspreis ist eine Initiative des Freiwilligenzentrum Hannover e. V. und der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover. In 2017 wird der „Oskar“ des Ehrenamts zum 5. Mal vergeben. Er unterstreicht den Wunsch Freiwilliger nach öffentlicher Würdigung und Anerkennung. Der Preis pflegt die Anerkennungskultur, die hohe Wertschätzung gegenüber freiwillig Engagierten zum Ausdruck bringt. Seit 2009 werden alle zwei Jahre die Menschen als Glanzlichter des Ehrenamtes ausgezeichnet - für ein gutes Miteinander und den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. 

http://www.freiwilligenzentrum-hannover.de/leinestern.html

http://www.freiwilligenzentrum-hannover.de/wa_files/Bewerbungsformular.pdf

Bildquelle: Oliver Mascarenhas

Two Tribes. One Spirit.

11.02.2017

Jazz & Klassik - die junge Konzertsensation. Bigband-Titel von Tradition bis Avantgarde mit dem Jugendjazzorchester Niedersachsen „Wind Machine“. Arrangiert von Sebastian Aaron Sternal (* 1983) „The Cello Theory“ für Solo-Violoncello, Jazzorchester und Streichorchester mit TwoTribes Orchester und Solist Oliver Mascarenhas (Violoncello).
In weiterer Konstellation Jörg Achim Keller (* 1966) im „Concerto Grosso“ für Solo-Klavier, Solo-Violoncello, Jazzorchester und Streichorchester mit TwoTribes-Orchester und den Solisten Ragna Schirmer (Klavier) und Oliver Mascarenhas (Violoncello).
Die Musikalische Gesamtleitung hat Prof. Bernhard Mergner.

https://www.ndrticketshop.de/klassik-jazz/572-two-tribes-one-spirit-die-jungen-konzertsensation
 

50 Jahre Jazz Club Hannover

09.11.2016

Nur ein paar Treppenstufen abwärts spielt die Jazzmusik in der City. Unten im Keller eines altehrwürdigen Gebäudes befindet sich der Jazz Club Hannover auf dem Lindener Berg. Seit 50 Jahren gibt es ihn nun schon. Musiklegenden wie Louis Armstrong, Duke Ellington, Dave Brubeck und Chet Baker Live spielten hier schon!